Osterfeuer-Survival-Pakete

Liebe Almhorsterinnen und Almhorster. In diesem Jahr wird das Osterfeuer zum zweiten Mal in Folge ausfallen müssen. Das ist sicherlich für uns alle eine traurige Nachricht, besonders hart trifft es aber die Jugendfeuerwehr. Die Einnahmen aus dem Osterfeuer nutzen wir für die Aktivitäten der Jugendfeuerwehr, denn neben der feuerwehrtechnischen Ausbildung machen wir auch Ausflüge, fahren zum Schwimmen, zum Eis essen, zum Bowling und organisieren Zeltlager und Freizeiten.. Und wir hoffenhoffen doch sehr, dass wir genau diese Sachen bald wieder machen können! [Update vom 22.03.2021 beachten!]

Osterfeuer-Survival-Pakete weiterlesen

Almhorst bleibt putzmunter!

Liebe Almhorsterin, lieber Almhorster,
da die Corona-Pandemie und die damit verbundenen Einschränkungen, insbe­sondere auch die Kontakt-beschränkungen nach wie vor unser Leben bestimmen, wird es in diesem Jahr keinen stadtweiten Sauberkeitstag geben. Ihr Ortsrat hat sich deshalb dafür entschieden, eine eigene Aktion für Almhorst zu starten. 

Almhorst bleibt putzmunter! weiterlesen

Infobrief der Ortsfeuerwehr

Heute möchten wir Euch auf diesem Wege aktuelle Informationen aus unserer Ortswehr zukommen lassen. Aufgrund der pandemischen Lage haben wir zurzeit den Dienstbetrieb in allen Abteilungen einstellen müssen. Nur das Einsatzgeschehen und Maßnahmen für die Aufrechterhaltung der Einsatzbereitschaft führen wir zum Schutz der Bürgerinnen und Bürger in vollem Umfang weiter durch.

Infobrief der Ortsfeuerwehr weiterlesen

Terminvergabe gestartet!

Seit heute kann über die Webseite www.impfportal-niedersachsen.de (28.01.2021) oder unter der kostenfreien Rufnummer (0800-99 88 66 5) ein Termin für die Schutzimpfung gegen das Corona-Virus gebucht werden. Zum aktuellen Zeitpunkt sind noch nicht alle Impfzentren bereits, sodass nur Standorte mit vorrätigen Impfdosen einen Termin vergeben. Für die ersten Termine sind nur Personen berechtigt die älter als 80 Jahre sind. Weitere Informationen werden über die Webseite vom Land Niedersachsen veröffentlich.

Beitragsbild: www.pixabay.com

Happy New Year 2021

„Man nehme 12 Monate, putze sie sauber von Neid, Bitterkeit, Geiz, Pedanterie und zerlege sie in 30 oder 31 Teile, so daß der Vorrat für ein Jahr reicht. Jeder Tag wird einzeln angerichtet aus 1 Teil Arbeit und 2 Teilen Frohsinn und Humor. Man füge 3 gehäufte Eßlöffel Optimismus hinzu, 1 Teelöffel Toleranz, 1 Körnchen Ironie und 1 Prise Takt. Dann wird die Masse mit sehr viel Liebe übergossen. Das fertige Gericht schmücke man mit Sträußchen kleiner Aufmerksamkeiten und serviere es täglich mit Heiterkeit.“

Katharina Elisabeth Goethe

Frohe Weihnachten

Wir wünschen allen ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest! Dieses Jahr finden häufig nicht die Familien-Traditionen statt, wie in den vergangenen Jahren. Dennoch hoffen wir, dass alle im Kreise ihrer Liebsten die Feiertage verbringen können. Wer hat von Euch vor spazieren zu gehen? Dabei könntet ihr dieses schöne Krippenspiel im Almhorster Wald entdecken. Vielen Dank an den anonyme(n) Erbauer/-in 🎄

Oldtimer-Weihnachts-Tour

Kurz vor 18:00 Uhr klingelte das Handy und per WhatsApp verbreitete sich die Nachricht, dass eine besondere Oldtimer-Weihnachts-Tour durch Almhorst fahren wird. Mütze, Schal und Jacke überworfen und die Kamera im Gepäck, ging es dann nach draußen auf der Suche nach den Fahrzeugen.

Oldtimer-Weihnachts-Tour weiterlesen

Gottesdienst abgesagt!

Aufgrund der aktuellen Verordnung und des steigenden Infektionsgeschehens, wurden die geplanten Gottesdienste der Kirchengemeinde Kirchwehren abgesagt. Ursprünglich waren zwei halbstündige Gottesdienste geplant, die auf dem Vorplatz unter freiem Himmel stattfinden sollten. Obwohl gerade am Heiligabend vielen der Besuch in der Kirche wichtig ist, kann die Veranstaltung leider nicht stattfinden.

Schaut aber gerne auf die Webseite der Gemeinde und lest den Aktuellen Weihnachtsgruss von Pastor Kondschak.

Beitragsbildquelle: www.pixabay.com

Jahressabschluss Einsatzabteilung 2020

Kann man unter den anhaltenden Corona-Umständen einen gemeinschaftlichen Jahresabschluss der Einsatzabteilung starten? Die Kameraden Patrick Volker und Martin Scholz haben diese Herausforderung angenommen und in einem der kleineren Orte Seelzes echt was auf die Beine gestellt. Es wurde eine Corona-konforme Online-Weihnachtsfeier mittels Zoom aus der Taufe gehoben. Für jeden Teilnehmer wurde im Vorfeld ein Care-Paket mit auf Wunsch alkoholischen oder antialkoholischen Getränken, einer (sehr leckeren) Pizza und einer Anleitung gepackt und an die Teilnehmer ausgeliefert.

Jahressabschluss Einsatzabteilung 2020 weiterlesen

🎁 Erfolg auf ganzer Linie 🎅🏼

Als die Jugendfeuerwehr vor knapp anderthalb Wochen recht spontan ihre Nikolaus Aktion startete, hat kaum jemand mit so einer großen Beteiligung gerechnet. In der Nacht von Samstag auf Sonntag konnten die Nikolaus-Helfer der Jugendfeuerwehr 65 Stiefel von Almhorster Kindern zwischen drei und zwölf Jahren füllen. Außerdem konnten sich auch die zwölf Mitglieder der Jugendfeuerwehr über eine Tüte mit Schoki, Gummibärchen und Luftballons freuen. Insgesamt konnte also etwa jeder zehnte Einwohner Almhorsts mit Süßigkeiten ausgestattet werden!

🎁 Erfolg auf ganzer Linie 🎅🏼 weiterlesen