Mobiles Testzentrum: Einstellung der Tätigkeiten

Liebe Almhorsterinnen und Almhorster. Aufgrund der unverändert äußerst positiven Entwicklung der Pandemie werden wir die Tätigkeit unseres mobilen Testteams mit dem heutigen Samstag beenden und ab nächster Woche die Seelzer Ortsteile nicht mehr anfahren. Ihnen allen, die uns in unserem Service für die Seelzer Bevölkerung tatkräftig unterstützt haben, möchte ich an dieser Stelle noch einmal ausdrücklich im Namen unseres gesamten Teams meinen ganz herzlichen Dank aussprechen. Falls es zu einem bestimmten Termin in Ihrer Ortschaft Bedarf an Testungen für eine spezielle, öffentliche Veranstaltung gibt, zögern Sie bitte nicht, uns anzusprechen. Unser stationäres Testzentrum in Seelze bleibt selbstverständlich weiterhin im Einsatz.

Neuer Fahrplan, ab 08.06.21
Mobiles Testzentrum

Liebe Almhorsterinnen und Almhorster. Die stark sinkenden Fallzahlen lassen uns alle hoffen, dass wir uns endlich auf der Zielgeraden zur Beendigung der Pandemie befinden. Analog den den damit einhergehenden, signifikanten Lockerungen werden natürlich auch die Schnelltests immer seltener benötigt. Um dennoch der Seelzer Bevölkerung auch in den Stadtteilen weiterhin einen bestmöglichen Service direkt vor Ort zu bieten, haben wir uns entschlossen, das mobile Team noch nicht einzustellen, sondern die Vor-Ort-Zeiten anzupassen.

Neuer Fahrplan, ab 08.06.21 Mobiles Testzentrum weiterlesen

Blutspende in Almhorst

Gerade in Zeiten von Corona ist die Blutspende ein wichtiger Baustein der medizinischen Versorgung in unserem Land! Der DRK Ortsverein Almhorst lädt daher zur Blutspende am Mittwoch, den 02. Juni 2021 von 16:00 Uhr bis 19:30 Uhr in die Gaststätte Rautenberg, Hopfenbruch 16 ein. WICHTIG: Zur Erfüllung aller notwendigen Auflagen erfolgt die Betreuung nur durch HelferInnen des DRK. Außerdem gibt es anstatt des Imbisses nach der Spende ein leckeres Lunchpaket.

Blutspende in Almhorst weiterlesen

Mobiles Testzentrum in Almhorst

Seit dem 01. März betreibt unsere Kreuz-Apotheke ein SARS-COV-2-Antigen-Schnelltestzentrum im Zentrum von Seelze und führt dort direkt seit dem 10. März, als es gesetzlich möglich geworden ist, natürlich auch den kostenlosen Bürgertest durch. Zwar fährt das Team bereits eine sehr hohe Testrate, jedoch besteht berechtigte Sorge, dass die Menschen in den neun dörflichen Ortsteilen Seelzes, insbesondere die älteren, die nicht mehr so mobil sind, noch nicht hinreichend erreicht werden. Bitte neuen Standort beachten!

Mobiles Testzentrum in Almhorst weiterlesen

Osterfeuer-Survival-Pakete

Liebe Almhorsterinnen und Almhorster. In diesem Jahr wird das Osterfeuer zum zweiten Mal in Folge ausfallen müssen. Das ist sicherlich für uns alle eine traurige Nachricht, besonders hart trifft es aber die Jugendfeuerwehr. Die Einnahmen aus dem Osterfeuer nutzen wir für die Aktivitäten der Jugendfeuerwehr, denn neben der feuerwehrtechnischen Ausbildung machen wir auch Ausflüge, fahren zum Schwimmen, zum Eis essen, zum Bowling und organisieren Zeltlager und Freizeiten.. Und wir hoffenhoffen doch sehr, dass wir genau diese Sachen bald wieder machen können! [Update vom 22.03.2021 beachten!]

Osterfeuer-Survival-Pakete weiterlesen

Almhorst bleibt putzmunter!

Liebe Almhorsterin, lieber Almhorster,
da die Corona-Pandemie und die damit verbundenen Einschränkungen, insbe­sondere auch die Kontakt-beschränkungen nach wie vor unser Leben bestimmen, wird es in diesem Jahr keinen stadtweiten Sauberkeitstag geben. Ihr Ortsrat hat sich deshalb dafür entschieden, eine eigene Aktion für Almhorst zu starten. 

Almhorst bleibt putzmunter! weiterlesen

Infobrief der Ortsfeuerwehr

Heute möchten wir Euch auf diesem Wege aktuelle Informationen aus unserer Ortswehr zukommen lassen. Aufgrund der pandemischen Lage haben wir zurzeit den Dienstbetrieb in allen Abteilungen einstellen müssen. Nur das Einsatzgeschehen und Maßnahmen für die Aufrechterhaltung der Einsatzbereitschaft führen wir zum Schutz der Bürgerinnen und Bürger in vollem Umfang weiter durch.

Infobrief der Ortsfeuerwehr weiterlesen

Terminvergabe gestartet!

Seit heute kann über die Webseite www.impfportal-niedersachsen.de (28.01.2021) oder unter der kostenfreien Rufnummer (0800-99 88 66 5) ein Termin für die Schutzimpfung gegen das Corona-Virus gebucht werden. Zum aktuellen Zeitpunkt sind noch nicht alle Impfzentren bereits, sodass nur Standorte mit vorrätigen Impfdosen einen Termin vergeben. Für die ersten Termine sind nur Personen berechtigt die älter als 80 Jahre sind. Weitere Informationen werden über die Webseite vom Land Niedersachsen veröffentlich.

Beitragsbild: www.pixabay.com

Gottesdienst abgesagt!

Aufgrund der aktuellen Verordnung und des steigenden Infektionsgeschehens, wurden die geplanten Gottesdienste der Kirchengemeinde Kirchwehren abgesagt. Ursprünglich waren zwei halbstündige Gottesdienste geplant, die auf dem Vorplatz unter freiem Himmel stattfinden sollten. Obwohl gerade am Heiligabend vielen der Besuch in der Kirche wichtig ist, kann die Veranstaltung leider nicht stattfinden.

Schaut aber gerne auf die Webseite der Gemeinde und lest den Aktuellen Weihnachtsgruss von Pastor Kondschak.

Beitragsbildquelle: www.pixabay.com

Jahressabschluss Einsatzabteilung 2020

Kann man unter den anhaltenden Corona-Umständen einen gemeinschaftlichen Jahresabschluss der Einsatzabteilung starten? Die Kameraden Patrick Volker und Martin Scholz haben diese Herausforderung angenommen und in einem der kleineren Orte Seelzes echt was auf die Beine gestellt. Es wurde eine Corona-konforme Online-Weihnachtsfeier mittels Zoom aus der Taufe gehoben. Für jeden Teilnehmer wurde im Vorfeld ein Care-Paket mit auf Wunsch alkoholischen oder antialkoholischen Getränken, einer (sehr leckeren) Pizza und einer Anleitung gepackt und an die Teilnehmer ausgeliefert.

Jahressabschluss Einsatzabteilung 2020 weiterlesen