Infobrief der Ortsfeuerwehr

Heute möchten wir Euch auf diesem Wege aktuelle Informationen aus unserer Ortswehr zukommen lassen. Aufgrund der pandemischen Lage haben wir zurzeit den Dienstbetrieb in allen Abteilungen einstellen müssen. Nur das Einsatzgeschehen und Maßnahmen für die Aufrechterhaltung der Einsatzbereitschaft führen wir zum Schutz der Bürgerinnen und Bürger in vollem Umfang weiter durch.

Infobrief der Ortsfeuerwehr weiterlesen

Terminvergabe gestartet!

Seit heute kann über die Webseite www.impfportal-niedersachsen.de (28.01.2021) oder unter der kostenfreien Rufnummer (0800-99 88 66 5) ein Termin für die Schutzimpfung gegen das Corona-Virus gebucht werden. Zum aktuellen Zeitpunkt sind noch nicht alle Impfzentren bereits, sodass nur Standorte mit vorrätigen Impfdosen einen Termin vergeben. Für die ersten Termine sind nur Personen berechtigt die älter als 80 Jahre sind. Weitere Informationen werden über die Webseite vom Land Niedersachsen veröffentlich.

Beitragsbild: www.pixabay.com

Gottesdienst abgesagt!

Aufgrund der aktuellen Verordnung und des steigenden Infektionsgeschehens, wurden die geplanten Gottesdienste der Kirchengemeinde Kirchwehren abgesagt. Ursprünglich waren zwei halbstündige Gottesdienste geplant, die auf dem Vorplatz unter freiem Himmel stattfinden sollten. Obwohl gerade am Heiligabend vielen der Besuch in der Kirche wichtig ist, kann die Veranstaltung leider nicht stattfinden.

Schaut aber gerne auf die Webseite der Gemeinde und lest den Aktuellen Weihnachtsgruss von Pastor Kondschak.

Beitragsbildquelle: www.pixabay.com

Jahressabschluss Einsatzabteilung 2020

Kann man unter den anhaltenden Corona-Umständen einen gemeinschaftlichen Jahresabschluss der Einsatzabteilung starten? Die Kameraden Patrick Volker und Martin Scholz haben diese Herausforderung angenommen und in einem der kleineren Orte Seelzes echt was auf die Beine gestellt. Es wurde eine Corona-konforme Online-Weihnachtsfeier mittels Zoom aus der Taufe gehoben. Für jeden Teilnehmer wurde im Vorfeld ein Care-Paket mit auf Wunsch alkoholischen oder antialkoholischen Getränken, einer (sehr leckeren) Pizza und einer Anleitung gepackt und an die Teilnehmer ausgeliefert.

Jahressabschluss Einsatzabteilung 2020 weiterlesen

🎁 Erfolg auf ganzer Linie 🎅🏼

Als die Jugendfeuerwehr vor knapp anderthalb Wochen recht spontan ihre Nikolaus Aktion startete, hat kaum jemand mit so einer großen Beteiligung gerechnet. In der Nacht von Samstag auf Sonntag konnten die Nikolaus-Helfer der Jugendfeuerwehr 65 Stiefel von Almhorster Kindern zwischen drei und zwölf Jahren füllen. Außerdem konnten sich auch die zwölf Mitglieder der Jugendfeuerwehr über eine Tüte mit Schoki, Gummibärchen und Luftballons freuen. Insgesamt konnte also etwa jeder zehnte Einwohner Almhorsts mit Süßigkeiten ausgestattet werden!

🎁 Erfolg auf ganzer Linie 🎅🏼 weiterlesen

Weihnachts- & Corona-Zeit

Wir zählen mittlerweile den achten Monat seit dem Lockdown im Frühjahr. Das Ende eines ersten Jahres ist in Sicht, nachdem voraussichtlich vor 11 Monaten der erste Coronafall die Runde gemacht hat. Gesellschaftlich hat sich einiges verändert: Gesten und Rituale fallen durch Hygieneregeln weg, Freunde und Familie besuchen wird mehrfach geplant und vielleicht doch sein gelassen! Nichts destotrotz müssen wir weiter Stark bleiben und schauen positiv in die Zukunft. Was ist zur Weihnachtszeit erlaubt? Was nicht? Und was erwartet mich vielleicht in 2021?

Weihnachts- & Corona-Zeit weiterlesen

Nikolaus Aktion für Kinder

Das Jahr 2020 neigt sich dem Ende zu und viele Veranstaltungen konnten nicht stattfinden. Auch das Weihnachtsfest wird dieses Jahr anders ausfallen, als all die anderen Jahre. Darum hat sich der Nikolaus gemeinsam mit der Almhorster Jugendfeuerwehr etwas besonderes überlegt! Neugierig geworden?
Anmeldeschluss: 30.11.2020 bis kurz vor „Unser Sandmann“ 😀

Nikolaus Aktion für Kinder weiterlesen

Kranzniederlegung

Zum Volkstrauertag am vergangenen Sonntag wurde in aller Stille ein Kranz niedergelegt. Die 1. Vorsitzende des Männergesangvereins und gemischten Chors Almhorst, Patricia Gorski-Schmidt im Beisein von Astrid von Versen-Haubrich, hat um 14:00 Uhr am Kriegerdenkmal an die Gefallenen der Weltkriege sowie der Kriege und Anschläge in aller Welt gedacht.

Kranzniederlegung weiterlesen

Mit der AHA-Formel durch’s Jahr

In Deutschland ist es gelungen, die Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 zu verlangsamen. Das bedeutet jedoch nicht, dass die Pandemie überstanden ist. Es bleibt unverändert wichtig, sich und andere vor einer Ansteckung zu schützen.

Die bisherigen Erfolge sind den wichtigen Infektionsschutzmaßnahmen zu verdanken, die gemeinsam umgesetzt wurden. Was Sie in Ihrem Alltag beachten sollten, um sich und andere zu schützen, bringt die AHA-Formel auf den Punkt. AHA bedeutet: Abstand halten – Hygiene beachten – Alltagsmaske (Mund-Nasen-Bedeckung) tragen.

Mit der AHA-Formel durch’s Jahr weiterlesen

5-Stufen-Plan für Niederachsen

Mittlerweile sind einige Wochen vergangen und man hat sich an die Auflagen im Rahmen der Corona-Pandemie „gewöhnt“. Die Gefahr ist nicht gebannt, jedoch haben wir alle selber einen großen Anteil an der Eindämmung des Virus. Die Landesregierung Niedersachsen hat einen 5-Stufen-Plan vorgestellt, mit dem wir weiter in die neue Normalität starten können.

5-Stufen-Plan für Niederachsen weiterlesen